Chataj s nama 
Tko smo?
Najbolja zagarantirana cijena
Prednosti za naše klijente
Recenzije
Kontakt
marenauta®
Odjavi se?
+385 1 3000664   
Kontaktiraj nas za sva pitanja i informacije!
Nazovi nas od ponedjeljka do petka od 08:00 do 16:00.
  

Najam Jeanneau Cap Camarat 5.1 Cc - Mali Lošinj

Opis
Godina 2017
Motor 
Kabine 0
Gaz 0.3 m
Osobe 0
Dužina 5.15 m
WC 0
Spremnik vode 
Oprema

Deck
Bimini top
Jastuci u kokpitu
Vanjski jastuci
Stol u kokpitu

Navigation
Pramčani propeler
GPS chart ploter

Entertainment
Radio CD player, USB, AUX input

Dodatne usluge
Dodatne usluge koje će se morati platiti u marini u trenutku ukrcaja.
Depozit:  plaćanje na check-inu kreditnom karticom ili gotovinom  Povratni 1000 €
Osiguraj svoj odmor
Uživaj u odmoru uz osiguranje EIS European Insurance & Services GmbH.
Osiguranje Depozita  
depozit je osiguran u slučaju gubitka ili oštećenja rezerviranog plovila
Opcionalno 80 €
Recenzija vlasnika plovila (4)
M
Massimo
Ottima vacanza  
Buono sia il servizio di Marenauta che dell'armatore. Ottima l'assistenza in navigazione
Kolovoza 2018, Split, Hrvatska sa Bavaria 33 Cruiser
 
A
Andrea
croazia  
vacanze in croazia luglio 2018
Srpnja 2018, Mali Losinj sa Sun Odyssey 39i
 
S
Sonja
Charterbasis und Bootszustand  
1.) Die Basis in Mali-Losinje: Personal ist freundlich, spricht gut deutsch. aber das wars auch schon. Wir hatten im Vorfeld ein Reelingsnetz geordert, weil wir mit 2 kleinen Kindern unterwegs sind. Die geplante Schiffsübergabe bis 17:00 verzögerte sich fast bis 19:00. (Weil das Netz erst neu gekauft wurde und so eine Montage das erstmal gemacht wurde.- Mit der Montage wurde aber erst nach 18:00 begonnen!!!) Damit war an ein Auslaufen am Samstag (Anreisetag) nicht mehr zu denken! Der check-in, war dann schnell erledigt. Die Parkgebühr für das 1. Fahrzeug war im Charterpreis includiert, für das 2. Fahrzeug wurde kassiert. Das ist noch nicht schlecht, aber der zugewiesene Platz war bereits von einem Italiener besetzt, und auf die Reklamation hin bekamen wir die Auskunft: stellt euch halt woanders hin. Auf einem frei zugänglichem Platz. (Wozu also die Parkgebühr?). Die Rückkunft am Ende des Törns, war dann eher ernüchternd. lt. Vertrag musste das Schiff am Freitag bis 18:00 in der Marina sein. ok das ist überall so! Aber es war niemand da, der das Schiff übernommen hätte. Nach meiner tel. Nachfrage wo denn der Marinero bleibe, erhielt ich die Info: der KOMMT AM SAMSTAG UM 8:30. Er kam dann endlich um 9:20. Der Check-out war dann sorgfältig, hat aber am Samstag doch bis 10:45 gedauert. Gut war dass wir keinen Flug gebucht hatten!! Auf die Frage wieso der check-out so spät stattfindet erhielten wir die Auskunft: "DAS MACHEN WIR IMMER SO" und das ist wirklich erschreckend unüblich!!! 2. Das Schiff Die 39i ist mit 3 Kabinen ausreichend für 6 Personen, fährt gut und sparsam im Spritverbrauch. Aber der Zustand ist durchaus verbesserungsfähig! * Die Nasszelle stank die ganze Woche nach Fäkalien, und wir konnten die Ursache nicht finden. * Die Leinen haben noch gehalten, aber wiesen viele Verletzungen auf. * Der Heckabschluß zur Badeleiter war hier mit einer einfachen dünnen Leine gesichert. üblich sind aber 2 Stahlseile! * Die Badeleiter war so verbogen, dass beim Besteigen des Bootes die Finger eingezwickt wurden. Abhilfe war nur mit einem Stück Tau möglich. * Anzeige der Tankfüllstände war defekt! Die Anzeige für den 1. Wassertank zeigte diesen immer leer obwohl von uns aufgefüllt. Die Anzeige vom 2. Tank zeigte immer voll obwohl wir einmal beide Wassertanks leer hatten! Die Anzeigt des Treibstofftanks hat immer voll gezeigt, obwohl wir am Ende des Törns knapp 50 Liter Diesel nachgetankt haben. * Der an Bord befindliche Feldstecher war unbrauchbar * Die Notlampe beim Rettungsring war defekt, * Das Beiboot: Der Lenz-Stoppel hat gefehlt, daher war immer Wasser im Boot, Der Außenborder war unzuverlässig, die Sicherungsschrauben für die Ruder war nur auf einer Seite vorhanden, und man mußte bei jedem Ruderschlag darauf achten dass man nicht das Ruder verliert! * Instrumente: Die backbordseitigen Instrumente im Cockpit waren defekt!!! * die Logge konnte nicht angezeigt werden (funktionierte nicht) daher waren wir bei der Navigation auf unsere eigenen Geräte angewiesen. * Bei den Steuerrädern fehlte die Feststellschraube! (war durch eine einfache Schraubenmutter ersetzt). * Die Bremsplatten auf den Wischen waren abgenudelt, und daher in ihrer Wirkung nicht mehr ok! * Die Wischkurbeln waren sehr stark abgenützt und haben gerade noch gegriffen.
Srpnja 2017, Lussinpiccolo sa Sun Odyssey 39i
 
1 2
Gdje se nalazi brod?

Vremenska prognoza u Mali Lošinj

  • Sij
  • Velj
  • Ožu
  • Tra
  • Svi
  • Lip
  • Srp
  • Kol
  • Ruj
  • Lis
  • Stu
  • Pro
  • 30°C
  • 27°C
  • 24°C
  • 21°C
  • 18°C
  • 15°C
  • 12°C
  • 9°C
  • 6°C
  • 3°C
 
Maksimalna C°
Minimalna C°
More C°
 
 
Unesi datum polaska
 
 
Polazak      Trajanje
    
 
Unesi datum polaska da bi saznao cijenu
 
Raspoloživost je potvrđena
Raspoloživost i cijena ovog broda su ažurirani. Moguće je odmah potvrditi rezervaciju.
_______
Puno ljudi je zainteresirano za ovaj brod.
67 osoba razmišlja o najmu ovog plovila.
 
Jeanneau Cap Camarat 5.1 Cc - Mali Lošinj
Opis
Godina 2017
Kabine 0
Osobe 0
WC 0
Dužina 5.15 m
Spremnik vode 
Motor 
Gaz 0.3 m
Oprema
Dodatne usluge
Osiguraj svoj odmor
Recenzije o vlasniku plovila
Vremenska prognoza u Mali Lošinj
Unesi datum polaska
 
 
Polazak      Trajanje
    
 
Unesi datum polaska da bi saznao cijenu
 
Raspoloživost je potvrđena
Raspoloživost i cijena ovog broda su ažurirani. Moguće je odmah potvrditi rezervaciju.
_______
Puno ljudi je zainteresirano za ovaj brod.
67 osoba razmišlja o najmu ovog plovila.
 

Povoljne cijene

Bez dodatnih troškova
Garancija najbolje cijene

Maksimalan izbor

Više od 300 destinacija
Više od 14600 plovila

Služba za Korisnike

Pomoć prije i nakon rezervacije
Osiguranje

Pošalji upit
@ Posebne ponude
Prijavi se za primanje newslettera
Copyright © - Sva prava pridržana
Ova stranica upotrebljava kolačiće, klikni ovdje za više informacija. Ako ti odgovara dovoljno je da nastaviš surfati!   Zatvori